Ein Besuch im Landratsamt

Zusammen mit meiner Schulklasse habe ich heute das Landratsamt in Kelheim besucht. Unser Landrat, Martin Neumeyer, hat uns durchs Landratsamt geführt, uns das große Gebäude mit dem Lichthof gezeigt und uns erklärt, was diese Behörde alles macht. Wir haben die Zulassungsstelle besucht und erfahren, wie ein Auto zugelassen wird, bevor es auf der Straße fahren darf. Anschließend waren wir noch bei meinem Papa und seiner Kollegin in der Druckerei des Landratsamtes, wo alle Drucksachen gestaltet und mit einer Digitaldruckmaschine gedruckt werden.

Im großen Sitzungssaal des Landratsamtes durften wir unserem Landrat, der sich viel Zeit für uns genommen hat, noch ganz viele Fragen stellen, die er alle für uns beantwortet hat.

Weil man vom vielen Fragen Hunger bekommt, gab es nach der Fragerunde Leberkäsesemmeln für uns im Bistro des Landratsamts. Die waren richtig gut und weil ich Leberkäse so gern mag, hab ich auch ganz viel davon verdrückt.

Am Schluss haben wir alle noch ein tolles Käppi, ein Erinnerungsfoto mit unserem Landrat und einen tollen Schreibblock bekommen.

Das war ein toller Vormittag – dankeschön, Herr Landrat!

Foto: Lukas Sendtner, Landratsamt Kelheim