Ostermontagsradeln

Heute haben mein Papa und ich unsere vierte Osterradltour gemacht. Von Karfreitag bis heute sind wir insgesamt 165 Kilometer geradelt. Nicht schlecht für den Anfang. Weil mein Papa morgen wieder arbeiten gehen muss, hat er erstmal bis zum Wochenende Verschnaufpause, aber dann geht’s weiter, wenn schönes Wetter ist.

Über Abensberg und Sandharlanden sind wir heute nach Eining geradelt und von dort aus auf dem Donaudamm nach Neustadt an der Donau und dann weiter Richtung Münchsmünster. Vorbei am Badesee in Mauern, der total verwaist war, sind wir über Neustadt und Bad Gögging wieder zurück nach Abensberg und dann heim. Das war klasse. Übrigens durfte auch mein Lama mitfahren.