Dankeschön, meine lieben Helden!

Jetzt habt Ihr, meine Helden, Euch echt ein riesengroßes Dankeschön verdient. Ihr seid nicht nur meine Helden, sondern auch die Helden meiner Eltern!
Meine Mama schaut schon seit Jahren nach einer Idee, wie ich leichter in und wieder aus der Badewanne raus kommen kann. Die Krankenkasse hat mir aber schon einen Duschstuhl bezahlt, somit gibt es keine Beteiligung an einer Wannenlösung.
Aber ich bade doch so gerne …
Meine Mama schafft es aber nicht mehr, mich aus der Wanne raus zu heben, weil ich zu schwer geworden bin. So muss ich immer warten, bis mein Papa zuhause ist.
Aber nun habt Ihr, genau die, die meiner Mama Masken „abgekauft“ haben, einen großen Wunsch erfüllt!
Ich darf jetzt immer baden und muss nicht mehr auf Papa warten, der mich ja auch irgendwann nicht mehr rausheben kann, weil ich immer größer und schwerer werde.
DANKESCHÖN!